AIDA oder Mein Schiff
Home > Holland America Line (HAL) > MS Oosterdam

MS Oosterdam

Bewertung der MS Oosterdam

Kabine - 80%
Gastronomie - 80%
Service - 80%
Landausflüge - 70%
Unterhaltung - 70%

80%

Gesamt

80

An Bord der MS Oosterdam

Die MS Oosterdam ist ein Schwesterschiff der MS Noordam, MS Westerdam und MS Zuiderdam. Die vier Schiffe wurden nach den vier Himmelsrichtungen benannt. Die MS Oosterdam wurde von der niederländischen Prinzessin Margriet am 29. Juli 2003 in Rotterdam getauft. Gleichzeitig fanden dreitägige Feierlichkeiten zum 130-jährigem Bestehen der Holland America Line statt.

Buchung

Hier kann die MS Oosterdam online gebucht werden:

Daten zur MS Oosterdam

ReedereiHolland America Line (HAL)
BauwerftFincantieri, Italien
Baujahr2003
Geschwindigkeit24 kn
Vermessung82000 GT
Schiffslänge285.00
Schiffsbreite32,2 m
Besatzungsstärke800
Passagierkapazität1916
Passagierdecks11
Reisegeschwindigkeit22 kn

14 weitere Schiffe von Holland America Line (HAL)

Bauwerft Baujahr Schiffslänge Bewertung
MS AmsterdamFincantieri, Italien2000240.00 m80%
MS EurodamFincantieri, Italien2008285.00 m90%
MS KoningsdamFincantieri, Italien2016---
MS Maasdam1993220.00 m70%
MS Nieuw AmsterdamFincantieri, Italien2010285.00 m80%
MS Nieuw StatendamFincantieri, Italien2018---
MS NoordamFincantieri, Italien2006285.00 m100%
MS PrinsendamWärtsilä, Finnland1988205.00 m---
MS Rotterdam1997237.00 m80%
MS Veendam1996220.00 m80%
MS Volendam1999237.00 m100%
MS WesterdamFincantieri, Italien2004285.00 m80%
MS ZaandamFincantieri, Italien2000237.00 m70%
MS ZuiderdamFincantieri, Italien2002285.00 m60%

[easy-social-share]