Warning: Declaration of jojos_widget_buchung_sidebar::widget() should be compatible with WP_Widget::widget($args, $instance) in /kunden/225083_26871/webseiten/volleFahrtVorausDe/wp-content/plugins/jojos-widget-buchung-sidebar/jojos-widget-buchung-sidebar.php on line 280
Aus Vorfreude wurde Frust!
AIDA oder Mein Schiff

Aus Vorfreude wurde Frust!

Reisebericht erstellt von: vaniya
Reederei: Transocean Kreuzfahrten | Schiff: MS Astor
Reisezeitraum: vom 12.03.2010 bis 11.04.2010

Hallo Kreuzfahrfreunde!

Wir haben mit MS Astor 7 Kreuzfahrten unternommen, als vorletzte die Weltreise durch die Südsee. Wir waren mit dem Schiff und Trancozean immer zufrieden.  Im März 2009 haben wir 2 Etappen ab Acapulko bis Bremerhafen gebucht und im April auch bezahlt (über 15000€!) Es wurde uns angeboten, dass wir bei Vorauszahlung des vollen Reisepreises 5 % Nachlass auf den regulären Preis bekommen.

Da wir das Unternehmen als seriös kennengelernt haben, rechneten wir selbstverständlich nicht mit einer Absage der Reise wegen Insolvenz! Leider ist es so passiert und wir bekommen unser Geld deshalb nicht wieder, weil die Versicherung nur die vom Gesetz verlangte 10 % Anzahlung übernimmt! Die Zahlung des gesamten Reisepreises sei unser privates Risiko!

Wir möchten diese Situation anderen „Kreuzfahrern“ ersparen und davor warnen, diesbezügliche „Angebote“ von Kreuzfahrt-Veranstaltern  anzunehmen! Es wäre für uns interessant zu erfahren, ob auch bei anderen Unternehmen ähnliche Aktionen angeboten werden.

Elfika  

[easy-social-share]

Jetzt kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*