Warning: Declaration of jojos_widget_buchung_sidebar::widget() should be compatible with WP_Widget::widget($args, $instance) in /kunden/225083_26871/webseiten/volleFahrtVorausDe/wp-content/plugins/jojos-widget-buchung-sidebar/jojos-widget-buchung-sidebar.php on line 280
Star Clippers: Neubau wird auf Flying Clipper getauft
AIDA oder Mein Schiff
Flying Clipper

Star Clippers: Neubau wird auf Flying Clipper getauft

Die Segelschiff-Reederei Star Clippers hat den Namen für seinen Neubau bekanntgegeben: Flying Clipper. Das Schiff soll im Jahr 2017 erstmals in See stechen.

Gebaut wird die Flying Clipper auf der kroatischen Werft Brodosplit. 2015 erfolgte hier der erste Stahlschnitt.

Heute besteht die Flotte von Star Clippers bereits aus drei Schiffen: Royal Clipper, Star Clipper und Star Flyer. Noch ist die Royal Clipper das größte Schiff der Flotte. Die Flying Clipper wird sie ablösen und damit auch gleichzeitig das größe „Vollschiff“ der Welt werden.

Die Royal Clipper kommt auf eine Länge von 134 Metern und kann maximal 227 Passagiere aufnehmen. Die Flying Clipper wird 300 Passagiere aufnehmen können und mit 162,22 Metern Länge fast 30 Meter länger als die Royal Clipper sein. Die Fünfmast-Bark kommt außerdem auf eine Segelfläche von 6.350 Quadratmetern. Zur Ausstattung gehören außerdem 3 Pools, Diving Bar, Bade-Plattform, Spa & Massage sowie große/offene Holzdecks.

Die Flying Clipper wird fast eine genaue Replica der 1911 bei der Werft La Gironde in Bordeaux in Auftrag gegebenen France II. Sie war das größte jemals gebaute Rahsegel-Schiff. Die SPV Flying Clipper wird das größte Schiff der Welt mit Rahsegeln und das größte Schiff seiner Art das heute noch die Weltmeere bereist sein.

Schiffe in diesem Beitrag

[easy-social-share]