Warning: Declaration of jojos_widget_buchung_sidebar::widget() should be compatible with WP_Widget::widget($args, $instance) in /kunden/225083_26871/webseiten/volleFahrtVorausDe/wp-content/plugins/jojos-widget-buchung-sidebar/jojos-widget-buchung-sidebar.php on line 280
Norwegian Escape kommt nach Hamburg ins Dock Elbe 17 von Blohm + Voss
AIDA oder Mein Schiff
Norwegian Escape am Ausrüstungskai der Meyer Werft
Norwegian Escape am Ausrüstungskai der Meyer Werft

Norwegian Escape kommt nach Hamburg ins Dock Elbe 17 von Blohm + Voss

Update 8. Oktober 2015: Die Meyer Werft kündigt heute eine kleine Zeitänderung an. Die Norwegian Escape soll nun am Abend des 11. Oktobers Bremerhaven verlassen. Am Dienstagnachmittag – 13. Oktober“ soll sie dann bei Blohm + Voss in Hamburg einlaufen. Als Begründung werden Abläufe beim Ein- und Ausdocken genannt. Die Norwegian Escape soll am 16. Oktober wieder in Bremerhaven eintreffen.

Kurz vor ihrer Ablieferung an den Auftraggeber Norwegian Cruise Line wird die Norwegian Escape noch einmal ins Dock gehen. Am 12. Oktober wird sie zu einer Abschlussdockung bei der Hamburger Werft Blohm + Voss erwartet. Hier soll sie für 24 Stunden im Dock Elbe 17 liegen.

Die Meyer Werft berichtet von einer erfolgreichen Probefahrt. Die Norwegigan Escape hätte hier ihre guten nautischen Fähigkeiten unter Beweis gestellt. Neben der Erprobung vieler technischer Anlagen, wurden auch Schall- und Vibrationsmessungen bei unterschiedlichen Fahrtzuständen durchgeführt. Ebenso wurde ein Geschwindigkeitstest durchgeführt.

Die Norwegian Escape wird nun am 10. Oktober Bremerhaven verlassen und am 12. Oktober Hamburg erreichen. Der Aufenthalt im Dock Elbe 17 soll für Einstellarbeiten an den Wasserauslaßöffnungen der Scrubber-Anlage und eine letze Inspektion genutzt werden.

Bereits am 14. Oktober soll die Norwegian Escape dann wieder in Bremerhaven anlegen. Hier finden dann die finalen Ausrüstungsarbeiten statt. Hierzu gehört die notwendige Hotelausstattung sowie die Vorbereitungen für die erste Kreuzfahrt der Escape.

Die Übergabe an den Auftraggeber Norwegian Cruise Line ist für den 22. Oktober geplant. Am 23. Oktober wird sie dann bereits mit den ersten Gäste in See stechen.

Die Norwegian Escape kommt mit einer Länge von 325,9 Metern und einer Breite von 41,4 Metern auf 164.600 BRZ. Sie soll zukünftig von Miami aus zu sieben Nächten langen Karibikkreuzfahrten aufbrechen.

Schiffe in diesem Beitrag

[easy-social-share]