Warning: Declaration of jojos_widget_buchung_sidebar::widget() should be compatible with WP_Widget::widget($args, $instance) in /kunden/225083_26871/webseiten/volleFahrtVorausDe/wp-content/plugins/jojos-widget-buchung-sidebar/jojos-widget-buchung-sidebar.php on line 280
MSC Opera trieb manövrierunfähig vor der Küste von Schweden
AIDA oder Mein Schiff

MSC Opera trieb manövrierunfähig vor der Küste von Schweden

MSC Kreuzfahrten LogoBereits am Sonntagvormittag fiel auf dem Kreuzfahrtschiff MSC Opera der Strom aus. Zu diesem Zeitpunkt befand sich die 250 Meter lange MSC Opera auf einer Kreuzfahrt mit 1.700 Passagieren an Bord. Seit dem müssen die Passagiere an Bord des manövrierunfähigen Schiffes ohne Strom ausharren. Die MSC Opera soll nun per Schlepper in den nächsten Hafen gebracht werden. Im südlich von Stockholm liegendem Hafen von Nynäshamn werden dann die notwendigen Reparaturarbeiten vorgenommen werden. Außerdem werden die größtenteils italienischen Passagiere das Schiff verlassen und zurück in ihre Heimat gebracht.

Der Verlust der Stromversorgung ist für ein Kreuzfahrtschiff immer ein großes Problem. Es wird dadurch nicht nur manövrierunfähig, sondern auch viele andere Funktionen an Bord sind hierdurch gestört. Dazu gehört zum Beispiel die Toilettenspülung. Zudem können Lebensmittel nicht mehr gekühlt werden und auch die Küchen nicht mehr ihren normalen Betrieb aufrecht erhalten. Kurzum herrscht auf einem Kreuzfahrtschiff ohne Stromversorgung ein Stück weit Chaos. Natürlich wird sich die Crew bemühen, den Passagieren trotzdem den Aufenthalt so angenehm wie möglich zu machen.

Die MSC Opera wird die Hafen von Nynäshamn wahrscheinlich in den Mittagsstunden des heutigen Montags erreichen.

Schiffe in diesem Beitrag

MSC Opera
MSC OperaBewertung: 70 %
[easy-social-share]