Warning: Declaration of jojos_widget_buchung_sidebar::widget() should be compatible with WP_Widget::widget($args, $instance) in /kunden/225083_26871/webseiten/volleFahrtVorausDe/wp-content/plugins/jojos-widget-buchung-sidebar/jojos-widget-buchung-sidebar.php on line 280
MSC Kreuzfahrten: Renaissanceprogramm mit Trockendockaufenthalt der MSC Lirica abgeschlossen
AIDA oder Mein Schiff
MSC Lirica im Trockendock vor Verlaengerung
MSC Lirica im Trockendock vor ihrer Verlängerung

MSC Kreuzfahrten: Renaissanceprogramm mit Trockendockaufenthalt der MSC Lirica abgeschlossen

Mit der MSC Liricia hat jetzt das vierte und letzte Schiff das seit August 2014 das MSC Renaissanceprogramm durchlaufen. Im Zuge dieses Programmes wurden die vier Schiffe der Lirica-Klasse nicht nur komplett modernisiert, sondern auch verlängert.

Während einer Pressekonferenz an Bord der MSC Lirica fasste Gianni Onorato (CEO von MSC Cruises) die Ziele des Projekts zusammen:

Dank des Renaissanceprogramms können wir das Kreuzfahrterlebnis an Bord weiter ausbauen, dies gilt insbesondere für Familien. Zahlreiche Neuerungen und Innovationen richten sich an eben diese Gäste.

MSC Lirica Suite

MSC Lirica Suite

Unter anderem wurden die Kinderbereiche auf allen Schiffen der Lirica-Klasse mit Spielzeug und Baby-Equipment von Lego und Chicco ausgestattet. Neu sind außerdem Outdoor-Wasserparks mit Wasserspielen und Wasserdüsen. Der MSC Lirica wurden zusätzlich weitere Sonnensegel gespendet.

Auch die MSC Lirica wurde um 24 Meter verlängert. Durch diesen Umbau verfügt das Schiff nun über 200 zusätzliche Passagierkabinen – 94 hiervon sind Balkonkabinen.

Auch das Leben an Bord wird sich nach dem Umbau verändern. Es gibt jetzt ein neues Unterhaltungsprogramm und die flexiblen Restaurant- und Buffetzeiten ermöglichen eine abwechslungsreichere und individuellere Reise. Zur Unterhaltung gehören unterschiedliche Shows, Themenveranstaltungen und Live-Musik. Das Buffetrestaurant ist 20 Stunden am Tag geöffnet.

Auch das Wellnessangebot der MSC Lirica wurde ausgebaut. Das vergrößerte MSC Aurea Spa hat mehr Massagesuiten, einen neu entworfenen Thermalbereich und einen Spa Doktor für maßgeschneiderte Gesundheits- und Beauty-Anwendungen. Ruhe und Erholung verspricht das exklusive Sonnendeck nur für Erwachsene.

MSC Lirica Spa

Das Renaissanceprogramm hat sich MSC Kreuzfahrten rund 200 Millionen Euro kosten lassen – also 50 Millionen Euro pro Schiff. Es ist Teil einer Wachstumsstrategie mit Investitionen in Höhe von 5,1 Milliarden Euro. Zu ihr gehören auch vier Neubauten sowie weitere 3 Neubauoptionen.

Schiffe in diesem Beitrag

MSC Lirica
MSC LiricaBewertung: 90 %
[easy-social-share]