Warning: Declaration of jojos_widget_buchung_sidebar::widget() should be compatible with WP_Widget::widget($args, $instance) in /kunden/225083_26871/webseiten/volleFahrtVorausDe/wp-content/plugins/jojos-widget-buchung-sidebar/jojos-widget-buchung-sidebar.php on line 280
MS Marco Polo wechselt ab März 2010 vom deutschen auf den englischen Kreuzfahrtmarkt
AIDA oder Mein Schiff

MS Marco Polo wechselt ab März 2010 vom deutschen auf den englischen Kreuzfahrtmarkt

MS Marco Polo AntarktisTransocean Tours wird die MS Marco Polo ab März 2010 nur noch auf dem englischem Markt anbieten. Als letztes für den deutschen Markt wird die Marco Polo im Januar 2010 auf eine Amazonas-Kreuzfahrt gehen. Die 51-tägige Amazonas- und Orinoco-Kreuzfahrt wird am 15. März in Bremerhaven enden.

In der Vergangenheit hat Transocen Tours bereits zweimal die MS Marco Polo mit Angeboten auf dem englischem Markt getestet. Die je weils 4 Monate langen Testphasen waren offensichtlich zufriendenstellend. Mit dem Verlassen des deutschen Marktes will man dem hier herrschendem Preiskampf entgehen. Insgesamt plant man vorerst die Marco Pol für fünf Jahre auf dem englischem Kreuzfahrtmarkt zu positionieren.

Transocean Tours bietet den Passagieren von nun entfallenden Routen als Alternative Reisen auf der MS Astor oder Schiffen anderer Kreuzfahrtveranstalter an.

Schiffe in diesem Beitrag

MS Marco Polo Antarktis
MS Marco PoloBewertung: 70 %
[easy-social-share]