Warning: Declaration of jojos_widget_buchung_sidebar::widget() should be compatible with WP_Widget::widget($args, $instance) in /kunden/225083_26871/webseiten/volleFahrtVorausDe/wp-content/plugins/jojos-widget-buchung-sidebar/jojos-widget-buchung-sidebar.php on line 280
Kreuzfahrtmarkt wieder mit stärkerem Wachstum in 2010
AIDA oder Mein Schiff

Kreuzfahrtmarkt wieder mit stärkerem Wachstum in 2010

Die Cruise Lines International Association (CLIA) besteht aus 25 Mitgliedern. 2009 haben diese zusammen 13,4 Millionen Passagiere aufgenommen. Gegenüber 2008 ein Wachstum von 3,3 Prozent. Gleichzeitig ist die Kapazität der Schiffe nur um 2,8 Prozent gestiegen. 76,5 Prozent der Passagiere stammten aus den USA und Kanada, 23,5 Prozent entsprechend aus anderen Regionen.

3,3 Prozent Passagierwachstum ist im Vergleich zum Zeitraum 1980 bis 2008 recht moderat. In diesem Zeitraum betrug das durchschnittliche Wachstum immerhin 7,4 Prozent. Zurückzuführen ist dies auf die Wirtschaftskrise, infolge dessen vor allem auch Passagiere aus den USA zurückhaltender bei der Buchung waren.

Mit Blick auf 2010 zeigt man sich bei der CLIA aber sehr optimistisch. Man erwarten ein Anstieg der Passagiezahlen um 6,4 Prozent auf 14,3 Millionen Passagiere. 10,7 Millionen davon sollen aus Nordamerika stammen, 3,6 Millionen aus anderen Regionen.

Der deutsche Markt hat sich in Zeiten der Krise relativ gut gehalten. Probleme gab es vor allem bei Flußkreuzfahrten, die zum Teil auch stark auf nordamerikanische Kunden angewisen waren. AIDA Cruises und MSC Kreuzfahrten beabsichtigen die Preise in 2010 stabil zu halten. TUI Cruises hat laut Chef Richard Vogel die Preise zuletzt leicht gesteigert und strebt als Ziel für 2010 ein weiteres anheben des Preisniveaus an. Weltweit waren die Durchschnittserlöse der Branche im vergangenem Jahr um etwa 12 bis 15 Prozent gefallen.

2009 kam der deutsche Kreuzfahrtmarkt erstmals auf über 1 Million Passagiere. 2010 dürfte die Zahl nicht zuletzt durch weitere Kapaziäten – wie die AIDAblu – weiter steigen.

[easy-social-share]