AIDA oder Mein Schiff

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten verlängert Chartervertrag der MS Columbus

MS Columbus KatalogHapag-Lloyd Kreuzfahrten hat den Chartervertrag der MS Columbus verlängert, so dass das 3-Sterne-plus Schiff auch zukünftig für die Reederei im Einsatz sein wird. Das Schiff gehört der Münchner Unternehmensgruppe Conti.

Die MS Columbus wurde 1997 gebaut und bietet Platz für bis zu 420 Passagiere. Damit ist sie nach heutigen Maßstäben ein relativ kleines Schiff. Die Atmosphäre an Bord soll sportlich-leger sein. Hapag-Lloyd sieht die MS Columbus als ideales Schiff für Kreuzfahrteinsteiger.

Schiffe in diesem Beitrag

MS Columbus am Kai neben großem NCL-Schiff
MS ColumbusBewertung: 100 %
[easy-social-share]