Warning: Declaration of jojos_widget_buchung_sidebar::widget() should be compatible with WP_Widget::widget($args, $instance) in /kunden/225083_26871/webseiten/volleFahrtVorausDe/wp-content/plugins/jojos-widget-buchung-sidebar/jojos-widget-buchung-sidebar.php on line 280
Dubai erwartet erfolgreiche Wintersaison 2015/2016 mit 128 Anläufen
AIDA oder Mein Schiff
Dubai Skyline
Skyline von Dubai

Dubai erwartet erfolgreiche Wintersaison 2015/2016 mit 128 Anläufen

Seit einigen Jahren haben die deutschen Kreuzfahrt-Reedereien den Orient mit Dubai und den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE) sehr stark für sich als wichtiges Winterziel für sich entdeckt. Die Region gehört nun zu am schnellsten wachsenden Kreuzfahrtregionen der Welt.

Für die kommende Wintersaison 2015/2016 erwartet man in Dubai 128 Anläufe von Kreuzfahrtschiffen. Sie bringen rund 465.000 Passagiere in die Stadt. Eine größere Anzahl an Schiffen hat sich zudem für Dubai als Heimathafen in der Wintersaison entschieden. Hierzu zählen die AIDAaura, AIDAstella, Costa neoRiviera, Costa Fortuna, Mein Schiff 2 und MSC Musica.

Bereits im Jahr 2013 hat das Dubai Department of Tourism and Commerce Marketing gemeinsam mit der Abu Dhabi Tourism & Culture Authority und dem Tourismusministerium des Oman die Initiative „Cruise Arabia“ ins Leben gerufen. Hiermit möchte man die Attraktivität des eigenen Kreuzfahrtstandortes noch deutlich herausheben. Im laufendem Jahr konnten zudem mit dem Qatar Tourism Authority und Sharjah Commerce and Tourism Development Authority zwei weitere Partner mit an Bord genommen werden. In der kommenden Woche wird Cruise Arabia erstmals auf der Seatrade Europe in Hamburg vertreten sein.

Die Vorteile der Orientkreuzfahrten liegen dabei schnell auf der Hand. Es ist ein Ziel mit einem gutem Winterklima. Der Gast kann hier in den Wintermonaten dem kaltem Deutschland entfliehen. Gleichzeitig ist die Region von Deutschland aus sehr schnell zu erreichen und eine der günstigsten „relativ“ warmen Kreuzfahrtregionen im Winter. Alternativen sind hier vor allem die Karibik und die wachsende Region Südostasien. Hier sind die Flugkosten allerdings deutlich höher.

Die Kanaren kommen kommen Dubai als „nahes“ Kreuzfahrt-Winterziel sicherlich am nähestem. Nun sind auch in Dubai die Monate Dezember bis Februar die Kältesten des Jahres. Mit einer Durchschnittstemperatur von 19,2 Grad Celsius markiert der Januar den kältesten Monat. Aber selbst hier belaufen sich die Regentage nur auf 5 und auch in diesen darf in der Regel sehr wenig Niederschlag erwartet werden. Gleichzeitig belaufen sich die Sonnenstunden immerhin noch auf 7 pro Tag.

[easy-social-share]