Warning: Declaration of jojos_widget_buchung_sidebar::widget() should be compatible with WP_Widget::widget($args, $instance) in /kunden/225083_26871/webseiten/volleFahrtVorausDe/wp-content/plugins/jojos-widget-buchung-sidebar/jojos-widget-buchung-sidebar.php on line 280
Costa Allegra erreicht Savona und wird repariert
AIDA oder Mein Schiff

Costa Allegra erreicht Savona und wird repariert

Costa Cruises LogoEnde Februar wurde die Costa Allegra durch einen Brand im Maschinenraum manövrierunfähig. Die Stromversorung fiel außerdem aus. Die Costa Allegra musste als Folge zu den Seychellen geschleppt werden. In Port Victoria auf der größten Seychellen-Insel Mahé konnten am 1. März schließlich die 636 Passagiere von Bord gehen.

Die Costa Allegra wurde dann vor Ort zumindest teilweise repariert. So konnte sie schließlich aus eigener Kraft den Weg nach Savona antreten. Dort soll die Costa Allegra nun wieder in Stand gesetzt werden. Zwischenzeitlich hatte Carnival-CEO Micky Arison sogar eine Verschrottung des Schiffes nicht ausgeschlossen. Zumal bereits vor dem Unglück ein Verkauf im Raum stand. Immerhin wurde das Schiff bereits 1969 gebaut. Damals als Containerschiff. Erst 1986 wurde es von Regency Cruises zum Kreuzfahrtschiff umgebaut. 1990 wurde es dann wiederum komplett umgebaut und nahm dann im Jar 1992 den Dienst für Costa Kreuzfahrten auf.

Trotz der Reparatur wird die Costa Allegra aber nicht wieder für Costa Kreuzfahrten auf die Weltmeere zurückkehren. Die Reederei plant das Schiff zu verkaufen.

Schiffe in diesem Beitrag

Costa AllegraBewertung: 70 %
[easy-social-share]