AIDA oder Mein Schiff

Aus Hapag-Lloyd Kreuzfahrten wird Hapag-Lloyd Cruises

Karl J. Pojer (Vorsitzender der Geschäftsführung) mit dem neuem Logo

Karl J. Pojer (Vorsitzender der Geschäftsführung) mit dem neuem Logo

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten feiert in diesem Jahr das 125-jährige Jubiläum der Kreuzfahrt. Das Jubiläum der ersten Vergnügungsreise auf See im Jahr 1891 nimmt man als Anlass für einige Veränderungen. So wird man sich von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten in Hapag-Lloyd Cruises umbenennen. Unter diesem Namen ist man bereits international aktiv.

Neues Logo

Im Zug der Umbenennung wurde auch ein neues Logo fällig. Man hat das bekannte Zeichen etwas modernisiert und nutzt jetzt eine schlankere, elegantere Silhouette. Außerdem wurde die Jahreszahl „1891“ in das Logo integriert. Hiermit möchte man auf die Historie und Expertise der Reederei hinweisen. Auch farblich hat man das Logo etwas optimiert und nutzt hier jetzt edlere, dunklere Orange- und Blautöne.

Hapag-Lloyd Cruises Logo

Das neue Logo von Hapag-Lloyd Cruises.

Jeweils im Zuge ihrer nächsten Werftaufenthalte werden die vier Schiffe von Hapag-Lloyd Cruises das Logo in seiner neuen Gestaltung auf den Schornstein „gepinselt“ bekommen.

Karl J. Pojer (Vorsitzender der Geschäftsführung) äußerte sich zum neuem Namen und den Änderungen am Logo:

Wir ändern unseren Firmennamen in Hapag-Lloyd Cruises. Die internationale Variante ist marktübergreifend verständlich und mit seiner weltoffenen Wirkung auch für eine moderne und internationale Zielgruppe attraktiver.

Wir sind stolz auf unsere langjährige Unternehmenshistorie und fühlen uns auch heute noch dem Innovations- und Entdeckergeist Albert Ballins verbunden. Unser Ziel war es, das Jubiläumsjahr zum Anlass zu nehmen, einige wichtige Veränderungen vorzunehmen. Mit unserem neuen Namen und dem neuen Firmenlogo gehen wir mit der Zeit und passen uns den Bedürfnissen und Ansprüchen einer modernen, internationalen Gesellschaft an.

Markenkampagne

Unter dem Motto „Die Geschichte beginnt hier“ startet Hapag-Lloyd Cruises außerdem eine Markenkampagne. Die Kampagne besteht aus Geschichten rund um Hapag-Lloyd Cruises und die Entwicklung der Kreuzfahrt.

Buchungsaktion zum Jubiläum mit 12,5 Prozent Rabatt

Ab dem 22. Januar 2016 gibt es 125 Tage lang einen Rabatt von 12,5 Prozent auf ausgewählte Reisen. Vergünstigt angeboten werden Kreuzfahrten mit der MS Europa und MS Europa 2. So geht es mit der MS Europa im November 2017 von Nizza nach Teneriffa. Die vergünstigten Preise starten hier bei 4.830,- Euro. Auch die MS Europa gibt es günstiger zu buchen. Hier werden im Mai 2017 zwei Kreuzfahrten mit 12,5 Prozent Rabatt angeboten. Mehr Informationen zu den Jubiläumsangeboten gibt es hier.

[easy-social-share]