AIDA oder Mein Schiff

AIDAsol Taufe in Kiel mit Kim Wilde, OMD und John Miles

aida-night-of-the-promsAm kommendem Wochenende wird die AIDAsol ausdocken. Natürlich steht aber auch das Proramm für die Taufe im April bereits fest. Die Taufe wird am 9. April in Kiel stattfinden. Die Stadt Kiel, der Seehafen und AIDA Cruises laden hierzu unter dem Motto „Stars für AIDAsol: Die AIDA Night of the Proms zur Taufe“ ein. Der Eintritt für das Konzert ist frei.

Auftreten werden Kim Wilde, Orchestral Manoeuvres in the Dark (OMD) und John Miles. Hinzu kommt außerdem der Supertalent-Gewinner Freddy Sahin-Scholl und die vier italienischen Sopran-Virtuosinnen von Div4s. Außerdem werden auch das Orchester Il Novecento und der Chor Fine Fleur wieder einmal ein Teil der AIDA Night of the Proms sein. Geboten wird an diesem Abend also eine interessante Mischung aus Pop und Klassik. In einem Video macht AIDA Lust auf die Veranstaltung:

Die AIDAsol wird bereits am Morgen des 9. April am Ostseekai in Kiel anlegen. Um 19 Uhr startete dann der Countdown für das Großereignis. Das Konzert soll um 20 Uhr beginnen. Vom Konzert geht es direkt in die Taufe der AIDAsol über. Den Abschluß macht auch diesmal wieder ein Feuerwerk.

Im Anschluß an die Taufe wird die AIDAsol sich auf ihre Premierenkreuzfahrt aufmachen. Diese führt nach Nordeuropa. Auf dem Programm stehen Kopenhagen, Oslo, London, Paris und Amsterdam. Ihren Abschluß soll die Kreuzfahrt in Hamburg finden. Aktuell gibt es für die Jungfernkreuzfahrt der AIDAsol noch ein paar freie Kabinen.

Schiffe in diesem Beitrag

[easy-social-share]