AIDA oder Mein Schiff
AIDA Cruises Privatausflüge

AIDA Cruises: Privatausflüge mit Chauffeur

AIDA Cruises bietet seinen Gästen zukünftig auch individuelle Ausflüge an. Die Privat-Touren werden für maximal sieben Personen angeboten. Diese werden mit einer Limousine oder einem Van und Chauffeur auf ihre Entdeckungsreise gehen.

Angeboten werden diese Privatausflüge in zahlreichen Häfen des Mittelmeerraumes – dazu gehören Barcelona, Neapel, Rom, Palermo und Limassol sowie die kanarischen Inseln. Für Fernziele gibt es entsprechende Angebote unter anderem für Miami, Montreal, Quebec, St. Kitts und Bahrain.

Auf den Privatausflügen können die Passagiere selber bestimmen, zu welchen Sehenswürdigkeiten es geht. So können sie die Museen, Restaurants oder Naturschauspiele ihrer Wahl entspannt und bequem besuchen. Der ortskundige, englischsprachige Fahrer wartet auf die Gäste und gewährleistet, dass sie rechtzeitig zurück zum Schiff kommen.

Die Privattouren können vor dem Reisestart über das MyAida-Portal gebucht werden. Gäste und Reisebüros erhalten hier kurz nach Buchung ihren Zugang. Je nach Verfügbarkeit ist dann auch noch eine kurzfristige Buchung an Bord der Schiffe möglich.

Einschätzung

Die Privatausflüge sind ein nettes neues Angebot – werden aber sicherlich auch ihren Preis haben. Wenn man sich ohnehin selbst Gedanken über sein Ausflugsprogramm macht, kommt man sicherlich günstiger mit anderen örtlichen Transportmitteln an sein Ziel. Immerhin dürfte so aber die rechtzeitige Rückkehr zum Schiff recht sicher sein bzw. wie üblich das Schiff bei über die Reederei gebuchten Landausflügen bei Verspätungen auch ein deutlich verspätetes Ablegen in Kauf nehmen.

[easy-social-share]