Warning: Declaration of jojos_widget_buchung_sidebar::widget() should be compatible with WP_Widget::widget($args, $instance) in /kunden/225083_26871/webseiten/volleFahrtVorausDe/wp-content/plugins/jojos-widget-buchung-sidebar/jojos-widget-buchung-sidebar.php on line 280
A-ROSA stellt neuen Katalog 2016 vor
AIDA oder Mein Schiff
A Rosa Katalog 2016

A-ROSA stellt neuen Katalog 2016 vor

Bei Flußkreuzfahrten-Anbieter A-Rosa erfreut man sich aktuell an einer sehr guten Geschäftsentwicklung und stellte den Katalog für die Saison 2016 vor.

Sehr positive Geschäftsentwicklung

A-Rosa erfreut sich an einem im bisherigem Jahresverlauf sich sehr positiv entwickelndem Umsatz. So liege der bisherige Passageumsatzplus bei 18 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Zudem seinen bereits 82 Prozent des geplanten Jahresumsatzes fest gebucht. Als Erfolgsgeheimnis hat man die strategische Neuausrichtung im Jahr 2013 ausgemacht. Mit dieser möchte man auch verstärkt jüngere Zielgruppen ansprechen.

Jörg Eichler (Geschäftsführer und CEO von A-ROSA) begründet diese positive Entwicklung:

A-ROSA wird als Alternative zur modernen Städtereise und zum kürzeren Zweiturlaub erkannt. Dadurch hatten wir gleich zu Jahresbeginn einen sehr positiven Start in die Saison.

Wir wollen als Vorreiter in unserer Branche ein hochwertiges und attraktives Produkt anbieten und werden zukünftig noch mehr die Vielseitigkeit und Individualität unseres Produkts betonen. Hier erkennen wir durch unsere Marktforschung einen klaren Trend in Richtung Erlebnis- und Kurzreisen, Wellnessurlaub, Kulturtrip, und Städtereisen.

Als Zielgruppe sieht man bei A-Rosa neben den über 50-jährigen „Best Agern“ vor allem auch Paare ab 40 (auch mit schulpflichtigen Kindern), Alleinreisende und Gruppen.

Katalog 2016 – Neue Städtereisen, Ausweitung der Kinderbetreuung und neues Dining-Konzept

Der am 26. Juni 2015 erscheinende „Katalog 2016“ soll die Vorzüge einer Premium-Flusskreuzfahrt mit A-ROSA noch deutlicher herausstellen. So werden Neuerungen vorgestellt und man möchte die zahlreichen Möglichkeiten zum Entspannen und Erleben aufzeigen.

In der Saison 2016 werden von A-Rosa drei neue Städtereisen angeboten werden:

  • Die 5-Nächte-Reise „Donau Metropolen“ wird an fünf Terminen angeboten und führt von Wien über Budapest nach Bratislava zurück nach Wien mit Overnight-Aufenthalten in Wien und Budapest.
  • Die 7-Nächte-Reise „Rhein Erlebnis Holland & Belgien“ wird an vier Terminen angeboten und führt ab Amsterdam nach Rotterdam, Holländisches Delta, Gent, Antwerpen zurück nach Amsterdam mit Overnights in Amsterdam, Rotterdam und Antwerpen.
  • Die „Rhône Route Légère” ist eine einmalige 5-Nächte-Reise mit Overnights in Arles, Lyon und Avignon.

Neuer Abfahrtshafen für die Donau-Schiffe wird Engelhartszell sein. Zwischem dem bisherigem Anleger Anleger Passau-Lindau und Engelhartszell sollen lediglich 22 Flusskilometer liegen. A-Rosa reagiert damit auf die Rückmeldungen der Kunden. Ein Kritikpunkt am bisherigem Anleger in Passau war dessen Überlastung. Außerdem wird durch den neuen Anleger die Schleuse Jochenstein vermieden. Hier kam es in der Vergangenheit zu unkalkulierbaren Wartezeiten.

Der Kids Club wird auf die Osterferien ausgeweitet. Zuletzt waren bereits zahlreiche Kinder zur Osterzeit an Bord. Ostern 2016 wird der Kids Club auf den Schiffen A-ROSA DONNA und A-ROSA FLORA angeboten. Außerdem wird er in den Sommerferien (2. Juli bis 3. September 2016) in allen drei Fahrtgebieten von A-Rosa angeboten. Kindern im Alter von 4 bis 15 Jahren wird in den Zeiten von 08:00–12:30, 14:00–18:30 und 19:30–21:00 Uhr ein vielfältiges Programm angeboten. Dazu stehen geschulte Kinder- und Jugendbetreue bereit.

Ebenfalls für die Saison 2016 wird ein neues Dining-Konzept entwickelt. Auf Wunsch und als Alternative zum Premium-Büffet wird ein serviertes Abendessen in einem separatem Restaurantbereich angeboten. Gegen einen moderaten Aufpreis wird hier ein 3 bis 5 Gänge-Menü angeboten. Dieses wird lokal variieren und jeweils am Vorabend veröffentlicht.

[easy-social-share]