Warning: Declaration of jojos_widget_buchung_sidebar::widget() should be compatible with WP_Widget::widget($args, $instance) in /kunden/225083_26871/webseiten/volleFahrtVorausDe/wp-content/plugins/jojos-widget-buchung-sidebar/jojos-widget-buchung-sidebar.php on line 280
Kreuzfahrt mit Hund?
AIDA oder Mein Schiff

Kreuzfahrt mit Hund?

Startseite Foren Hochseekreuzfahrten Kreuzfahrtschiffe Kreuzfahrt mit Hund?

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Miesmuschel vor 6 Jahre, 1 Monat.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #3366

    ThomasR
    Teilnehmer

    Hallo zusammen,

    meine Frau und ich haben uns gefragt, ob es möglich wäre, eine Kreuzfahrt mit Hund zu machen. Gibt es Reedereien, die das erlauben? Eine Kreuzfahrt im Ausland wäre natürlich schön, aber auch die Nordsee könnte uns reizen, wenn es wegen den internationalen Bestimmungen nicht geht.
    Bono ist auch nicht allzu groß. Ein etwa kniehoher Labradormix, sehr ruhig und äußerst verträglich. Ich würde ihm gerne mal so eine Kreuzfahrt ermöglichen. Es geht mir dabei vor allem um die Landgänge mit ihm. Auf See selbst müsste es dann einen Bereich geben, der für Haustiere gemacht ist.
    Es klingt vielleicht etwas weit hergeholt, aber wenn zufällig jemand Erfahrungen in dem Bereich hat, würde ich mich über eine Antwort freuen.

    Viele Grüße
    Thomas

    #3527

    ThomasR
    Teilnehmer

    Hallo Schiffsreisenportal,
    so eine Themenreise klingt interessant. Gibt es solche Aktionen bei jedem Reiseveranstalter oder nur bei bestimmten? Welche Flüsse kommen denn dafür in Frage? Wenn du selbst schon einmal Erfahrungen damit gemacht hast, würde ich mich über ein paar Anregungen freuen. Gassi gehen am Amazones wäre zum Beispiel eine tolle Abwechslung. Zum anderen lernt man ja auch andere Hundebesitzer kennen. Wenn du spezielle Links im Petto hast, immer her damit. Vielleicht wird nächstes Jahr einmal eine Hundekreuzfahrt auf den Plan gesetzt. Ich würde mich freuen.
    Viele Grüße
    Thomas

    #3528

    Merfill
    Teilnehmer

    Ich finde ein Haustier gehört nicht auf ein Schiff. Was ist wenn es krank wird? Es gibt nur einen Arzt für Menschen und wenn Hund oder Katze nur apathisch rumliegen hat weder das Tier noch der Mensch was davon. Mit dem Auto unterwegs und Hund dabei-finde ich in Ordnung. Da kann man anhalten, der Hund kann Gassi gehen -aber auf einem Schiff?

    #9149

    waleed030
    Teilnehmer

    :(Habe die 1. Fahrt AI mitgemacht. Das Angebot ist überwältigend. Leider lockt das AI-System auch das entsprechende Publikum an. Hier gibt es dann so manchen Ausraster, der dasWohlfühlen dann doch stört.

    _____________________
    aliiii

    #11693

    Miesmuschel
    Teilnehmer

    Auf jeden Fall wüsste ich, wo man so etwas nicht buchen sollte. Nämlich bei dem Veranstalter, der an Bord ständig Hunde- und Katzenfutter verkaufen will. Siehe Fred hier im Forum 🙂

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.