Warning: Declaration of jojos_widget_buchung_sidebar::widget() should be compatible with WP_Widget::widget($args, $instance) in /kunden/225083_26871/webseiten/volleFahrtVorausDe/wp-content/plugins/jojos-widget-buchung-sidebar/jojos-widget-buchung-sidebar.php on line 280
Bewertung der MSC Sinfonia
AIDA oder Mein Schiff

Bewertung der MSC Sinfonia

MSC Sinfonia nach Verlängerung
Bewertung erstellt von: Frank
Reederei: MSC Kreuzfahrten | Schiff: MSC Sinfonia
Reisezeitraum: vom 01.08.2008 bis 10.08.2008

Reisegebiet: Mittelmeer

Kabine 90%

Das Schiff verfügt sowohl über Innen- als auch über Außenkabinen, die sich von der Qualität her
nicht unterscheiden. Die Kabinen sind hell und geräumig, man kommt sich in keinster Weise eingeengt
vor. Gereinigt wird die Kabine täglich und es sind alle „notwendigen“ Dinge vorhanden, wie zum Beispiel
ein bequemes Bett, Stühle, ein Schrank, ein Fernseher und selbstverständlich ein Bad mit Dusche und WC,
das ebenfalls sehr sauber und nicht zu klein ist.

Gastronomie 80%

Von der Qualität her kann man das Angebot an Speisen und Getränken auf der MSC Sinfonia nur als spitzenklasse bezeichnen. Man hat an Bord die Auswahl zwischen zwei großen Restaurants und zudem stehen einige Bars zur Verfügung. Das Angebot an Speisen ist sehr vielfältig, die Gerichte sind sehr lecker und vor allen Dingen auch warm, was leider nicht auf jedem Schiff selbstverständlich ist,
gerade wenn man das Buffet in Anspruch nimmt. Ein negativer Aspekt, welcher der Qualität leider etwas entgegen steht, sind die viel zu hohen Getränkepreise. Es besteht allerdings die Möglichkeit, Getränkepakete zu buchen, was dann preisliche Vorteile hat.

Service 100%

Den Service kann man in allen Bereichen als perfekt bezeichnen. Vom Kellner, über das Zimmermädchen
bis hin zum Steward, das gesamte Personal ist stets freundlich und hilfsbereit, und in seiner Arbeit
auch sehr kompetent. Nahezu jeder Angestellte spricht zumindest englisch, Einige auch deutsch,
sodass auch die Konversation keine Probleme bereitet.

Landausflüge 100%

Landausflüge gab es auf der Mittelmeer-Kreuzfahrt fast täglich, sei es in Tunis, Malta, Monaco oder Rom. Man hat jeweils die Möglichkeit, den jeweiligen Ort auf eigene Faust zu erkunden, man kann aber auch an organisierten Ausflügen teilnehmen. Auch hier hat man positiver Weise ausreichend Zeit, die schönen Orte zu bewundern und muss nicht von einem Platz zum nächsten hetzen. Auch insgesamt hat man für die Landausflüge ausreichend Zeit, da diese in der Regel von morgens früh bis abends andauern.

Unterhaltung & Sport 60%

Das Unterhaltungsprogramm lässt sich wie so oft in Sport, Animation und Abendunterhaltung unterteilen. Vom sportlichen Aspekt her stehen ein Fitnessraum zur Verfügung, der auch ausreichend Platz bietet. Der Pool ist tagsüber sehr überfüllt, zudem sind die vorhandenen Animateure zwar nicht zu aufdringlich, aber wenn man auch mal seine Ruhe auf Deck haben möchte doch schon sehr laut. Das Abendprogramm war eine Mischung aus Tanz und Musik, hier hat etwas die Abwechslung bzw. etwas „Besonderes“ gefehlt.

Gesamt 90%

Insgesamt war die Mittelmeer-Kreuzfahrt mit der MSC Sinfonia eine rundherum gelungenes Urlaubsreise. Die Kabinen sind hell und sauber, das Personal nett, das Essen war sehr gut und auch die Landausflüge waren abwechslungsreich. Als Fazit kann man diese und auch sicherlich andere Reisen mit der MSC Sinfonia auf jeden Fall weiter empfehlen.

Bewertung der MSC Sinfonia

Kabine - 90%
Gastronomie - 80%
Service - 100%
Landausflüge - 100%
Unterhaltung - 60%

90%

Gesamt

Weiterempfehlung: Ja.

[easy-social-share]

Jetzt kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind markiert *

*